Frühlings - BKG Info-Brief 2021

Mit diesem Infobrief begrüßen wir alle unsere Mitglieder, Freunde und Förderer in dieser schwierigen Corona Zeit.

Wir danken den Krankenkassen des „Runden Tisches Schwaben“ für die finanzielle Unterstützung unserer Arbeit für Menschen mit Behinderung und dem Bezirk Schwaben für die Unterstützung der Ausflüge und der Freizeit.

Mitglieder-Hinweis: Konto- und Adressen - Änderungen bitte unbedingt an Dieter Betke melden, da uns sonst zusätzliche Kosten entstehen. 


Frohe Ostern

und viele Grüße an alle, auch von der gesamten Vorstandschaft Ihr/ Euer

1.Vorsitzender    Dieter Betke

2.Vorsitzende    Verena Gotzes

Info-Briefschreiberin    Waltraud Hirle


Alle Veranstaltungen:

·        Strassenfest

·        Stadtteilfest

·        Treffen im Rotkreuzhaus

·        Freizeit-Fahrt nach Tirol

·        alle diesjährigen Ausflüge

·        Bastel- und Gymnastikstunden

·        Kegelnachmittage

·        Spielenachmittage

können bis auf weiteres noch nicht stattfinden.

Sobald Treffen in größeren Gruppen wieder unbedenklich möglich sind, werden diese wieder stattfinden.


Vorschau:

Falls es die aktuelle Corona Situation zulässt, haben wir folgende Veranstaltungen geplant:

November 2021: Mitgliederversammlung 

Dezember 2021: Weihnachtsfeier

 

 Sonstige Infos:

Wir freuen uns wieder über neue Mitglieder und möchten sie hiermit herzlichst in unserem Verein willkommen heißen: Verein „Bürger für Bürger e.V.“ mit Herrn Wolfgang Decker und Frau Huong Lam, Herr Xaver Schöb und Frau Rosalia Weißenhorn.

Wir nehmen Anteil am Tod unserer Mitglieder und wünschen Ihnen die ewige Ruhe. Frau Martina Gayer, Walburga Lorenz, Ruth Ott, Herr Reinhold Schick.

Allen Kranken aus unserer Mitte wünschen wir gute Besserung und baldige Genesung.


Hinweise zum Impfzentrum in Memmingen

für Menschen mit Einschränkungen/Behinderungen:

Die Räumlichkeiten des Impfzentrums sind durch eine steile Rampe im Innenhof der alten Realschule erreichbar.

Bei Terminvergabe angeben, falls Sie Hilfe oder einen Behindertenparkplatz (Parkausweis mit Merkzeichen aG) benötigen. Ein barrierefreies WC steht zur Verfügung.

Bleibt gesund! 


Download Infobrief: